Seit 30 Jahren

Gau-Bischofsheimer Orgelkonzerte

Das aktuelle Programm und die Konzerthistorie

 

 


 

 

 

„30 Jahre Gau-Bischofsheimer Orgelkonzerte (1988 – 2018)

 

Rückblick

auf das Konzert „Mit Herz und Verstand“ am 11.März 2018:

Jürgen Sonnentheil (Cuxhaven) Kirchenmusiker und Konzertorganist verstand es glänzend die Geissel Orgel in Szene zu setzen. Seine Programmauswahl folgte dem Anspruch Gefühl und Intellekt gleichermaßen zu bedienen. Sein excellentes Spiel reflektierte das hohe kompositorische Können Joh. Seb. Bachs in dessen Klavierübung III. Teil ebenso wie die Aussagen der Lieder ohne Worte von F. M. Bartholdy. Ganz nah an der interpretatorischen Wahrheit dürfte die Darbietung der Tangos ecclesiasticos seines Orgellehrers Guy Bovet gewesen sein.

 

 

 

Der nächste Konzerttermin

Sonntag, 30. September 2018, 19.00 Uhr

 

Joep van Leeuwen, Jazzgitarren-Professor am Konservatorium Maastricht (Niederlande), hat den begabten Pianisten und Organisten Gero Körner (Köln) zu einer Begegnung von Jazzgitarre und Kirchenorgel eingeladen. Das Programm „Jazz Guitar meets Church Organ“ beinhaltet vielfältige Musikstücke, allesamt Eigenkompositionen der Beiden, speziell für eine Instrumentenkombination, fernab des Gewöhnlichen.

Vertraute Klangstrukturen von Orgel und Gitarre wechseln mit Improvisationen der Musiker an ihren Instrumenten. Elektronische Klangerzeugung durch einen Gitarren Synthesizer verschmilzt mit dem Pfeifenton der Orgel.

 

Programm                      Programm-Erläuterungen         

 

 

 

Ausblick - Bitte vormerken

Nächstes Orgelkonzert:

Sonntag, 31.März 2019, 19.00 Uhr

 

 

Eintritt frei – Spende erbeten

 

 

1988 – heute

Werfen Sie einen Blick

in unser Archiv   ―>

Konzerthistorie

 

 

 

1top